mehr

Meta





 

Das tut weh

Es tut weh zu sehen, wenn dich ein Mensch den du gern hast einfach ignoriert. Ich habe ihn heute im Stiegenhaus getroffen und er lies mich mit einem " Hallo" links liegen. Es tut weh zu wissen, dass ich ihm nicht wichtig bin, vor allem weil man als Borderliner doch immer nach Anerkennung sucht. Und doch versuche ich damit klar zu kommen. Ich versuche mir zu sagen, dass es ok ist wenn er nicht mit mir sprechen will. Aber nichts desto trotz ist es umso schwerer zu verstehen weil wir doch Sex hatten. Aber anscheinend hatte er keine Gefühle und es hat ihm wirklich nichts bedeutet. Das schmerzt umso mehr. Ich frage mich ob ich ihm nur für Sex gut genug war und ich ihm nun egal bin. Es tut einfach so sehr weh, dass mir sogar die Worte für diesen Blog fehlen.

13.8.14 11:30

Letzte Einträge: Achtung, Achterbahn, Borderline, Depression, Esstörung u. Co, Traurig , Meine 1. Therapie , Eine Träne

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL